Arbeitsgebiete

Sie umfassen Bau, Umgestaltung und Pflege von Freianlagen jeglicher Art einschließlich Arbeiten im Rahmen des Natur- und Umweltschutzes.

Schwerpunkte

Eine Auswahl unserer Schwerpunkte.
Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Privatgärten

Neugestaltung/ Umgestaltung
Natürlich, romantisch, modern oder ungewöhnlich – wie sieht Ihr Traumgarten aus? Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf. Wir übernehmen für Sie die Ideenentwicklung, Planung und Umsetzung innerhalb Ihrer neuen oder bestehenden Anlagen und unterstützen Sie ganzjährig bei der Pflege.
Im Lauf der Jahre haben wir schon viele Projekte im Gartenbau und Landschaftsbau umgesetzt. Materialien wie Holz, Naturstein, Edelstahl oder Glas harmonisieren dabei mit der Umgebung und auch Terrassen, Bänke oder Pergolen schaffen individuelle Blickfänge in Ihrem Garten.

Gewerbe- und Industrieanlagen
Eine gepflegte Außenanlage wird mehr und mehr zur Visitenkarte eines Unternehmens. Wir übernehmen die Gestaltung von Außenanlagen in Industrie, Gewerbe und öffentlichen Anlagen: mit Planung und Konzeption, Pflanz- und Befestigungsarbeiten sowie nachhaltigem Erhalt und Pflege.

Gartenbau

Die Gestaltung des Gartens entspricht den persönlichen Wünschen seiner Eigentümer. Dennoch gehören zu einer fachgerechten Gestaltung folgende Punkte:

  • Beratung
  • Konzeption
  • Planung
  • Durchführung
  • sowie die dauerhafte Pflege


Egal welchen Gartentyp Sie bevorzugen, ob Steingarten, einen Garten mit Nutz- oder Zierpflanzen, Obstbäumen oder einen Garten zum Entspannen, eine sorgfältige Beratung erleichtert Ihnen die spätere Arbeit und Sie werden schneller Freude an Ihrem neuen Garten haben.

Anlagenpflege

Professionelle Grundstücks- und Anlagenpflege vom Fachbetrieb. Wir pflegen für Sie öffentliche, betriebliche oder private Grünanlagen. Rasenmähungen und Heckenschnitte werden von uns zuverlässig ausgeführt. Das fachgerechte Entsorgen des Grünschnitts gehört selbstverständlich zum Leistungsumfang dazu. Selbstverständlich gehört zur professionellen Anlagenpflege auch die Pflege sowie die Instandhaltung von Wegen, Pflasterarbeiten und die Neugestaltung der Anlagen.

Pflanzungen

Haben Sie sich für Ihren bevorzugten Gartentyp entschieden, geht es an die Planung der Bepflanzung. Ob Wassergarten, Nutzgarten, Ziergarten, es gibt eine Vielzahl von Pflanzen, Sträuchern, Gräsern, Obstbäumen und Ziersträuchern. Sprechen Sie uns an. Wir erstellen Ihnen gerne ein Konzept für Ihren neuen oder neu gestalteten Garten.

Rasen

Rasen ist ein lebendiges und natürliches Gestaltungselement geworden. Rasenflächen dienen der Erholung im Privatgarten und im öffentlichen Grün. Rasengräser schützen unsere Resourcen wie Wasser, Luft und Boden. Sie haben die Wahl zwischen der konventionellen Methode der Rasenaussaat und dem Verlegen von Fertigrasen. Verwendet werden ausschließlich RSM Rasenmischungen ausgewählter, deutscher Produzenten. Selbstverständlich führen wir Dienstleistungen an bestehenden Rasenflächen durch, z.B. Rasenregeneration, Rasenrenovation sowie Tiefenbelüftungen gegen Staunässe.  Für eine individuelle Beratung steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Stubbenfräsen

Der Begriff Stubbenräsen ist im Allgemeinen eher wenig verbreitet. Er dürfte Ihnen unter dem Begriff Baumwurzelentfernung oder einfach nur Wurzelfräsen bekannt sein. Stubbenfräsen ist die schnellste, einfachste und kostengünstigste Art, Baumstubben zu entfernen. Ob Sie sich für eine ebenerdige oder eine Variante unterhalb der Grasnabe entscheiden, bleibt Ihnen selbst überlassen. Unsere Maschinen sind sehr kompakt, d.h. eher klein in den Abmessungen und groß in der Leistung.

Sprechen Sie uns gerne an.

Baumpflege

Bäume sind Lebewesen, die bis zu 1000 Jahre alt und über 100 Meter hoch werden können. Als grüne Lungen sind sie unersetzlich und als landschaftsgestaltendes Element haben sie eine hohe ästhetische Funktion. Eine ausgewachsene Buche mit ca. 100 Jahren kann an einem Tag eine Menge von 18 Kg Kohlendioxid verarbeiten und somit 13 Kg Sauerstoff produzieren. Dies deckt den Sauerstoffbedarf von etwa zehn Menschen. Bäume sind aber auch Nahrungs- und Holzlieferanten und verbessern das Klima, indem sie die Luftfeuchtigkeit erhöhen. Diesem ideellen Wert steht jedoch auch ein materieller Wert gegenüber. Geht man doch heute von einem durchschnittlichen Wert von 3.000,00 Euro für einen Stadtbaum aus.

Betrachtet man die Bäume unter diesen Gesichtspunkten ist es eindeutig, dass diese Bäume gepflegt, bzw. erhalten werden müssen. Des Weiteren dürfen auch keine Gefahren von den Bäumen ausgehen. Diese Ansprüche sind oft nur durch Schnittmaßnahmen zu erfüllen. So haben bspw. Kronenschnittmaßnahmen den Zweck, verkehrssichere, vitale und ästhetische Bäume zu erhalten.
Zur fachgerechten Baumpflege gehören:

  • Baumfällungen
  • Gefahrenfällungen
  • regelmäßige Baumkontrollen
  • eventuelle Korrekurmaßnahmen

Aber auch der fachgerechte Strauch- und Heckenschnitt unter Berücksichtigung der jeweiligen Pflanzenart gehört mit zur Baumpflege.
Sie sehen, auch Bäume benötigen Pflege. Werden diese Arbeiten in regelmäßigen Abständen durchgeführt, wird letztendlich der Geldbeutel geschont man kann sich viele Jahre an den Bäumen erfreuen.

Bautechnik

Bautechnik im Garten- und Landschaftsbau ist ein Sammelbegriff für die technisch-konstruktiven Aspekte. Grundsätzlich kann man den Garten und Landschaftsbau in zwei große Bereiche einteilen. Zum einen die Bautechnik und zum anderen die Vegetationstechnik, wobei der eine Bereich den anderen keinesfalls ausschließt. Zu den Themen der Bautechnik gehören: Wegebau, Betonbau, Vermessung, Mauerbau, Treppenbau, Entwässerung, Bewässerung, Holzbau.

Wegebau Einfahrten

Die Befestigung von Wegen, Plätzen und Straßen mit Pflasterbelägen und Plattenbelägen stellt eine der ältesten Bauweisen dar. Dabei werden neben der am häufigsten anzutreffenden ungebundenen Bauweise (Regelbauweise) auch immer wieder gebundene Pflasterdecken, z.B. Naturstein, ausgeführt. Pflasterdecken in ungebundener sowie gebundener Ausführung erfordern besondere Sorgfalt und fundierte Fachkenntnisse bei Planung, Auswahl der Baustoffe und Ausführung.

Terrassen

Die Formate und Oberflächen für Terrassenbeläge sind je nach Hersteller frei wähl- und kombinierbar. Sie werden sowohl in gebundener als auch in ungebundener Bauweise verwendet. Die Bauweise von Terrassen unterscheidet sich nicht grundsätzlich von denen der Pflasterflächen im befahrenen Bereich. Die Auswahl an Formaten und Oberflächen ist hier sehr ausgefallen und vielfältig.

Treppenbau

Treppen dienen im Außenbereich zur Überwindung von Höhenunterschieden und als Zugang zu unterschiedlichen Ebenen. Verwendung finden sie auch als Gestaltungselement. Treppenstufen können konstruktiv auf verschiedene Art und Weise ausgebildet werden. Hierzu gehören Stellstufen, Blockstufen, Plattenstufen sowie Winkelstufen.

 

Gabionenmauern

Gabionenmauern als Gestaltungselement oder als Ersatz für einen Zaun erfreuen sich immer mehr Beliebtheit. Diese Mauern sind ökologisch wertvoll, können mit verschiedenen Gesteinsarten befüllt und mit standortgerechten Stauden bepflanzt werden.

Ökologischer Nutzen:
Wie schon erwähnt, ist der Einsatz von Gabionen umweltfreundlich und beinhaltet zudem auch einen hohen ökologischen Nutzwert. Gabionenwände sind häufig artenreicher Lebensraum für kleinere Säugetiere und Amphibien. Diese nutzen die kleineren Zwischenräume der Steine oder der Gabionenkörbe selbst gern als Versteck. Größere Zwischenräume können auch höhlenbrütenden Vögeln wie z.B. der Kohlmeise als Nistplatz dienen. Auch kleinere Wirbeltiere nehmen solche Hohlräume gern als Überwinterungsmöglichkeit an. Hinzu kommen die vielfältigen Bepflanzungsmöglichkeiten oder auch die eigenständige Ansiedlung von Pflanzenarten, deren natürlicher Lebensraum durch städtische Verbauung, Geländeeinebnungen usw. immer stärker eingeschränkt wird. Siedeln sich solche Pflanzen auf einer Gabionenmauer an, kann ein komplexes ökologisches Mikrosystem entstehen.


Einsatzgebiete und Anwendungsmöglichkeiten:

  • Lärmschutzwand
  • Sichtschutzwand
  • Hangabsicherung
  • Stützwände / Stützmauern
Wasser im Garten

Leise plätscherndes Wasser wertet jeden Garten auf und bietet Entspannung und Natur pur! Wasserspiele sind ein toller Blickfang und eignen sich besonders für kleine Gärten. Aber auch Teich- und Schwimmteiche sowie Bachläufe erfreuen sich immer größerer Beliebtheit - sprechen Sie uns an, wir zeigen Ihnen, was in Ihrem Garten möglich ist und beraten Sie gern individuell.

Schwimmteich/Teich

Wer wünscht sich das nicht – baden und relaxen im eigenen Garten? Eine Wellnessoase direkt vor dem Wohnzimmer? Erfüllen Sie sich diesen Traum mit dem Bau eines Schwimmteiches. Ob als naturnahe Variante ohne Technik, als Schwimmteich mit Pool-Charakter oder als reinen Biopool. Die Möglichkeiten im Schwimmteichbau sind vielfältig.

Brunnen

Die Kombination der Elemente Wasser und Stein gelten als Oase der Ruhe.
Egal ob Sie einen Gartenteich oder nur einen Steingarten verschönern wollen, Quellsteine und Brunnen passen zu jeder Gartenarchitektur und sind durch das ständig fließende und leise plätschernde Wasser ein besonderer Blickfang in Ihrem Garten.
Sie haben zahlreiche Materialien zur Auswahl: Da wären z.B. Schiefer, Granit, Marmor oder Sandstein.
Jeder Stein hat eigene Formen und Muster. Somit erhalten Sie garantiert ein Unikat.

Wir installieren Ihren gewünschten Quellstein oder Brunnen inklusive Wasserpumpe, Schläuche und Elektrik, damit ein geschlossener Wasserkreislauf entstehen kann.