Aktuelles

14.10.2009

25-jähriges Betriebsjubiläum, 30 Jahre im Beruf, Umbau des Firmengeländes

Erfolgreiche Geschäftsübergabe

Am 1. Januar 2018 übergab Jörg Heintze seinen Garte- und Landschaftsbau an Tim Wehling, der seitdem den alteingesessenen Betrieb gemeinsam mit seiner Ehefrau Ricarda Wehling weiterführen. Die Geschäftsübergabe war ein gut vorbereiteter Schritt. Vor Jahren lernte Heintze seinen Nachfolger im Karneval kennen. Da beide engagierte Garten- und Landschaftsbauer sind, konnte Heintze den jungen Mann als Mitarbeiter gewinnen. Im Jahre 2012 erwarb Wehling seinen Meisterbrief und ein Jahr später folgte die Ausbildung zum Agrabetriebswirts; einen Ausbildungsgang, den auch seine Ehefrau Ricarda erfolgreich absolvierte. Im Betrieb stieg Wehling zum Geschäftsführer auf und da Heintze mit Erreichen des 60. Lebensjahres die Nachfolge für seine Firma geregelt haben wollte, schien sich eine Lösung anzubahnen. Der langjährige Einblick in die Geschäftsführung und der grundehrliche Umgang miteinander waren die Voraussetzung für den dreißigjährigen Wehling das Geschäft zu übernehmen. Seit Januar trägt er die Verantwortung für 12 Mitarbeiter, davon 3 Auszubildende. Der große, betriebseigene Fuhrpark mit LKW und Anhängern, drei große Radladern, sechs Baggern, Dumpern und unzähligen Kleingeräten macht den Betrieb flexibel und schlagkräftig.